Home » Doppel Induktionskochfeld Vergleich » Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und MobilitätNicht nur, um in die Welt des modernen Induktionskochens einzusteigen, eignet sich das Ellrona Ergo Touch 3500 Doppel-Induktionskochfeld. Mobil einsetzbare Induktionskochfelder bieten die Möglichkeit des modernen und energiesparenden Induktionskochens auch an den ungewöhnlichsten Orten. So müssen hungrige Urlauber auch nicht beim Camping oder im Ferienhaus auf dieses innovative Gerät verzichten. Denn insbesondere als Zweitherd erweist sich das Kochfeld als zuverlässige Ergänzung. Inwiefern es das Ellrona Ergo Touch 3500 Doppel-Induktionskochfeld auch mit der Konkurrenz aufnehmen kann und für wen sich die Anschaffung wirklich lohnt, zeigt unser ausführlicher Praxischeck.

2.9 von 5 Sternen
16 Kundenbewertungen.
Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

Die wichtigsten Produktdetails im Überblick

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Das Ellrona Ergo Touch Induktionskochfeld ist für verschiedene Einsätze geeignet. Die doppelte Induktionskochplatte kommt für eine effiziente Erwärmung, Erhitzung sowie das Garen von Speisen zum Einsatz. Zusätzlich können Camper, Gartenbesitzer oder Bewohner von Single-Haushalten die Kochplatte nutzen, um Mahlzeiten warmzuhalten. Außerdem erweist sich das Gerät als praktische Ergänzung für ein Buffet oder einen Grill.

Keramik-Kochplatten mit jeweils zehn Leistungsstufen

Die Doppel-Induktionskochplatte von Ellrona ist mit einer Kochfläche aus Keramik ausgestattet. Jede Kochplatte ist in jeweils zehn Leistungsstufen unterteilt. Zudem verfügt das Gerät über eine automatische Topferkennung. Die im 1-Minuten-Intervall von einer bis 180 Minuten einstellbare Timerfunktion, die Temperatur sowie Leistungsstufen sind bei dem Gerät nach Belieben individuell bedienbar.

Einfaches Handling durch Sensor-Touch-Bedienung

Die in zwei Kochfelder unterteilte Kochplatte punktet mit einfachen Reinigungsmöglichkeiten der Oberfläche aus Glaskeramik. Es genügt, die Kochplatten mit einer milden Seifenlösung sowie einem feuchten Tuch zu säubern. Ein Highlight der Ausstattung ist die Sensor-Touch-Bedienung. Diese Bedienweise sowie das ergonomisch abgeschrägte Funktionsfeld ermöglichen ein präzises und dennoch unkompliziertes Handling. Weiterhin ist das Induktionskochfeld mit einer großen Digitalanzeige zur Abbildung der gewählten Einstellung versehen.

Die wichtigsten Produktfeatures im Praxischeck

Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

einfaches Handling

Die Touchscreen Funktionen ermöglichen bei diesem Gerät eine intuitive Bedienweise. Im Vergleich kristallisiert sich schnell heraus, dass die Schaltflächen der Induktionskochplatten sehr gut ansprechen, wenn diese mit fettingen Fingern berührt werden. Wer sich mit der Funktionsweise von Induktionskochfeldern auseinandergesetzt hat, wird diese Besonderheit den Kochplatten nicht abstreiten. Denn tatsächlich erhitzen sich nur die Platten, die mit induktionstauglichem Kochgeschirr in Berührung kommen. Ein weiterer Vorteil: in Rezensionen wurde beobachtet, dass die Induktionsplatten im Vergleich mit klassischen Herdplatten wesentlich schneller abkühlen.

Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

gute Verarbeitung, sicherer Stand

Bereits auf den ersten Blick fällt beim Ellrona Ergo Touch 3500 die gute Verarbeitung ins Auge. Da die Induktionskochplatte ein relativ hohes Eigengewicht hat, steht das Gerät auch sicher auf der Arbeitsfläche. Dadurch wird der Umgang mit dem Induktionskochfeld deutlich erleichtert.

Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

unzureichende Alltagstauglichkeit

Im Großen und Ganzen macht das Induktionskochfeld einen klobigen Eindruck. Wer die Alltagstauglichkeit des Gerätes einmal überprüft hat, stellt sich sicherlich eine wichtige Frage: wo soll die Platte bei Nichtgebrauch positioniert werden? Sicherlich besteht durch die verhältnismäßig großen Abmessungen ein Stauraum-Problem. Anderenfalls müssen sich Besitzer der mobilen Induktionskochfelder auch bei jedem ähnlichen Gerät mit dieser Problematik auseinandersetzen. Deshalb ist dieses Produktfeature kein absolutes Ausschlusskriterium.

Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

eindringende Speisereste an den Seiten

Ein Problem wurde bei diesem Doppelkochfeld in seiner praktischen Anwendung analysiert. Im Praxischeck fällt auf, dass die Oberfläche zwar aus einer Glasplatte besteht. Dennoch können an den seitlichen Ritzen Speisereste eindringen. Kochen die zubereiteten Mahlzeiten beispielsweise über, lassen sich aufkommende Speisereste nur schwer wieder beseitigen. Weiterhin ist das Betriebsgeräusch etwas störend. Allerdings tritt dieser Makel im Vergleich mit anderen Induktionskochplatten bei fast jedem Gerät auf.

Ellrona Ergo Touch 3500 Schnellcheck:

  • Vorteile:
  • Nachteile:
  • Eigenschaften
  • Jetzt bestellen!
  • hochwertige Verarbeitung
  • intuitive und unkomplizierte Bedienbarkeit
  • qualitativ hochwertige Materialien
  • sehr flexibel einsetzbar
  • stabile Bauweise
  • große Kochfelder (mit unterschiedlichem Leistungsvermögen)
  • laute Betriebsgeräusche
  • klobiges unattraktives Design
  • Speisereste können sich in seitlichen Ritzen verheddern
  • keine Standby- oder Powerlampe vorhanden
  • Kabel kann nicht verstaut werden
MarkeEllrona
Modellnummer4038437620184
FarbeSchwarz
Artikelgewicht5,3 Kg
Produktabmessungen36 x 60,5 x 6,5 cm
Weitere SpezifikationenTouch, Kurzzeitwecker, Warmhaltefunktion, Quick Start, Flexible Kochzonengestaltung, Abschaltautomatik
Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität ELLRONA Ergo Touch 3500 mobiles Doppel-Induktionskochfeld, Induktions-Kochplatte doppel, schneller, Kochen mit Induktion ist bis zu 50% energiesparender und sicherer als mit einem normalen Kochfeld, so schnell wie Gas, 3500 Watt, Sensor-Touch Bedienung

Preis: 106,90 € (UVP: EUR 124,99). Sie sparen 18,09 %. (16 Bewertungen) 20 gebraucht & neu erhältlich ab 106,90 € Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

Gibt es Testergebnisse der Stiftung Warentest oder Ökotest?

Bisher wurde das Ellrona Ergo Touch 3500 noch nicht von Ökotest oder der Stiftung Warentest ausgewertet.

Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität

Weitere Bilder zum Ellrona Ergo Touch 3500 Doppel-Induktionskochfeld

Fazit:

In Erfahrungsberichten erhält das Ellrona Ergo Touch 3500 Doppelkochfeld überwiegend gute Bewertungen – aus gutem Grund. Die intuitive Bedienweise und die flexiblen Einsatzmöglichkeiten sind Attribute, die dieses Gerät auszeichnen. Anforderungen an eine stabile Bauweise und gute Verarbeitung meistert das Induktionskochfeld mit Bravour. Dennoch wurden im Vergleich Schwächen wie das laute Betriebsgeräusch oder die fehlende Standby-Leuchte betrachtet. Wer sich insbesondere an der Lautstärke oder dem klobigen Design stört, sollte sich im Zweifelsfall für ein anderes Gerät entscheiden.
Top Konditionen bei Amazon nutzen
Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €
Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität Unkomplizierte Warenrücknahme
Das Ellrona Ergo Touch 3500 vereint Funktionalität und Mobilität Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung
Bewertung der Informationen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en), Durchschnittswert: 5,00 von 5)
Loading...

Ebenfalls interessant

Doppel Induktionskochfeld Rommelsbacher CT 3410/IN im Detail-Check

InhaltsverzeichnisDas Doppel Induktionskochfeld von Rommelsbacher mit 3.400 LeistungDie wichtigsten Produktdetails im Überblick:Auto-Stopp und Topf-ErkennungPower-Boost und …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Datenschutzerklärung & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen