Angebote:
Home » Zubehör » Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich

Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich

Eine Herdabdeckplatte ist eine Abdeckung, die über das gesamte Kochfeld gelegt werden kann oder bei Elektroherdplatten zum Schutz der einzelnen Kochfelder dient. Meist ist die Oberfläche aus einem kratzfesten und hitzebeständigen Material wie Edelstahl, Glas oder Holz, welches zusätzlich durch bunte Muster und Bilder veredelt wird.

Egal, ob Ceran-, Glaskeramik-, Gas- oder Elektroherd die Abdeckplatten sind für fast jeden Herd geeignet. Rutschfeste Spezialfüße sorgen dafür, dass die Abdeckungen nicht wackeln bzw. verrücken und etwas Spiel zur Oberfläche haben. In der Regel hitzebeständig können Sie die Abdeckplatten zugleich als Abstellfläche für Pfannen und Töpfe verwenden. Ferner eignen sich die meisten Platten durch ihre universelle Funktionalität auch als praktische Arbeitsfläche bzw. Servierplatte.

Eine Auswahl der besten Herdabdeckplatten (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich Zeller 26205 Herdabd... EUR 8,71
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich Wenko 2521280100 Her... EUR 19,95
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich Wenko 2521467100 Her... EUR 19,95
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich Zeller 26207 Glassch... EUR 12,99
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich WENKO 2521420100 Her... EUR 19,95
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich WENKO 2521310100 Her... EUR 4,22
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich Leisial™ Unisex Ko... EUR 1,50
    Noch keine Bewertung
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich Zeller 26284 Herdble... EUR 16,99
  • Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich 4x Herdabdeckplatten... EUR 4,50
  • Die Herdabdeckung Glas

    Meist um die vier Millimeter dick und mit Anti-Rutschfüßen versehen, ist eine Glasplatte ähnlich aufgebaut wie ein Glasschneidebrett. Dank der Füße eigenen sich die Platten für alle Herdarten. Selbst in Bewertungen mit Elektroherden erwiesen sich die gläsernen Herdabdeckplatten als äußerst zuverlässige Helfer, da sie mit der erhöhten Konstruktion problemlos mithalten können. Veredelt werden die Abdeckungen teilweise durch bunte Motive. Es gibt die Platten natürlich ebenso in klar bzw. milchig. Die Farbe der Herdabdeckung hat allerdings keinen Einfluss auf die folgenden Vorzüge, von denen Sie bei der Nutzung einer Glasplatte profitieren:

    • Geruchsneutral
    • Porenfrei
    • Hygienisch
    • Lebensmittelecht
    • Hitzebeständig
    • Spülmaschinenfest

    Herdabdeckplatten Holz

    Diese Variante der Abdeckplatte wird meist aus 2-3 Zentimeter dickem Bambus bzw. Buche gefertigt. Dies liegt daran, dass sich diese Holztypen im Vergleich zu anderen Holzarten als besonders bakterizidresistent sowie geschmacks- und geruchsneutral erweisen. In ihrer natürlichen Form, durch die Maserung und Farbe, sind die Herdabdeckplatten ein sehr dekoratives Highlight für jede Küche. Als Abdeckplatten für das Induktionskochfeld bzw. Cerankochfeld sind diese hervorragend geeignet. Dagegen bei Elektro- bzw. Gasfeldern können diese meist nur bedingt eingesetzt werden, da die Platten nicht mit den leicht erhöhten Kochfeldern harmonieren.

    Die Vorteile einer hölzernen Abdeckplatte:

    • Hohe Schnittfestigkeit
    • Messer schonend
    • Leicht zu reinigen
    • Meist mit Saftrille

    Herdabdeckplatten Edelstahl

    Abdeckplatten aus Edelstahl sind sehr dünn sowie leicht und bieten dennoch hervorragenden Schutz. Angesichts der harten Oberfläche eignen sich die Platten allerdings nicht zum Schneiden. Dafür sind sie extrem unempfindlich gegenüber Hitze und somit ideal für heiße Töpfe und Pfannen, um als praktische Unterlage zu dienen. Die Formen der Platten sind sehr unterschiedlich. Als Herdabdeckplatten für das Ceranfeld sind diese meist rechteckig, damit die Fläche vollständig bedeckt werden kann. Dagegen für Gas- bzw. Elektrokochfelder sind Edelstahlplatten rund und dementsprechend passend für die meisten gängigen Kochstellen. Es gibt die Herdabdeckplatten sowohl im klassischen, zeitlosen Design als auch mit unterschiedlichsten Mustern und Motiven.

    Die Vorzüge von Edelstahl-Abdeckungen:

    • Hohe Korrosionsbeständigkeit
    • Hygienisch, da nicht toxisch
    • Oberfläche glatt und pflegeleicht
    • Geschmacksneutral
    • Hoch belastbar, sowohl mechanisch als auch thermisch

    Kauftipps für Herdabdeckplatten

    Um im Alltag der Küche zu bestehen, haben Tests gezeigt, dass Hitzebeständigkeit für Herdabdeckplatten unabdinglich ist. Gerade wenn Sie eine kleine Küche haben, ist es wichtig darauf zu achten, so können Sie Ihre Arbeitsfläche bequem erweitern, heiße Töpfe gefahrlos darauf abstellen und zugleich Ihren Herd optimal vor Kratzern und Schmutz schützen.

    Ganz wichtig beim Kauf ist außerdem die Größe der Platten. Achten Sie darauf, dass diese das gesamte Kochfeld komplett überdecken. Nur so ist die Abdeckung nicht nur optisch ein Highlight, sondern ebenso eine echte Bereicherung für Ihre Küche. Gerade bei den Kochplattensets für Elektro- bzw. Gasherde ist dies besonders wichtig, da die runden Abdeckungen ansonsten bereits bei der kleinsten Berührung verrutschen und nicht mehr ihren Zweck erfüllen. Daher sollten Sie sich vor dem Kauf unbedingt mit den Maßen des Produkts vertraut machen.

    Gibt es Testergebnisse der Stiftung Warentest oder Ökotest?

    Bisher gibt es noch keine Herdabdeckplatten Test's dieser Verbraucherportale.

    3 Herdabdeckplatten vorgestellt:

    Zeller Herdabdeck- und Schneideplatten im Zweierset aus GlasDie besten Herdabdeckplatten im Vergleich

    Diese Herdabdeck- und Schneideplatten aus Sicherheitsglas sind dafür konzipiert, eine zusätzliche Arbeitsfläche im Küchenbereich zu bieten. Weil das Produkt aus robustem Glas angefertigt ist, sind die Scheiben weitgehend unzerbrechlich und bis zu 220 Grad Celsius hitzebeständig. Die Glasschneideplatten sind nicht nur praktisch. Weitere Eigenschaften wie die Schnittfestigkeit und Spülmaschinentauglichkeit sind Stärken der Küchenutensilien. Zudem sind die Platten für eine Nutzung über der Spüle geeignet. Jede einzelne Schneideplatte ist jeweils 52x30 Zentimeter groß.

    Eigenschaften der Herdabdeck- und Schneideplatten

    • aus gehärtetem Glas
    • Set aus zwei hochwertigen Abdeckplatten
    • hygienisch
    • pflegeleicht
    • Abmessungen: 51,5 x 29,5 cm
    • mit rutschfesten, flachen Gummifüßen
    • für Zubereitung oder Servieren von Lebensmitteln konzipiert
    Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich 4.4 von 5 Sternen
    447 Kundenbewertungen.
    Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich

    Vier Herdabdeckplatten aus EdelstahlDie besten Herdabdeckplatten im Vergleich

    Dieses praktische Set aus Abdeckplatten ist dafür konzipiert, Herdplatten vor Kratzern zu schützen. Zugleich werten die Herdabdeckplatten die Küche optisch auf. Die Küchenutensilien sind aus rostfreiem Edelstahl hergestellt. Der dominierende Farbton ist ein dezentes Silber. Ein Vorteil der Oberfläche ist, dass die Platten geruchsfrei und einfach zu reinigen sind. Das Set setzt sich aus zwei kleineren sowie zwei größeren Platten zusammen.

    Merkmale des Herdabdeckplatten-Sets

    • Material: rostfreier Edelstahl
    • Farbton: Silber
    • Abmessungen: zwei Platten ca. 16 cm und zwei Platten ca. 20 cm
    Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich 4.6 von 5 Sternen
    63 Kundenbewertungen.
    Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich

    Kesper Schneide- und Abdeckplatte aus BambusDie besten Herdabdeckplatten im Vergleich

    Diese praktische Schneide- und Abdeckplatte ist aus FSC-zertifiziertem Bambus angefertigt. Eine besondere Eigenschaft des Produkts ist die hohe Schnittfestigkeit. Dadurch wirkt sich das Küchenutensil besonders schonend auf Messer aus. Die Platte ist das perfekte Küchenzubehör, um Kochfelder abzudecken. Optisch sowie funktionell vergrößert die Schneide- und Abdeckplatte die Arbeitsplatte in der Küche. Das Produkt ist mit vier rutschfesten Füßen ausgestattet. Die Bambusstärke der vier Zentimeter hohen Platte beträgt ungefähr 1,5 Zentimeter.

    Merkmale der Kesper Schneide- und Abdeckplatte

    • aus FSC-zertifiziertem Bambus angefertigt
    • Abmessungen: 56x50 cm
    • Höhe: 4 cm (einschließlich Füße)
    • Bambusstärke: 1,5 cm
    • Schneide- und Abdeckplatte
    • perfekt zum Abdecken von Kochfeldern
    • einschließlich vier rutschfester Füße
    • vergrößert Arbeitsfläche in der Küche
    • messerschonend
    • hohe Schnittfestigkeit
    Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich 4.6 von 5 Sternen
    174 Kundenbewertungen.
    Die besten Herdabdeckplatten im Vergleich

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnittswert: 5,00 von 5)
    Loading...

    Ebenfalls interessant

    Spritzschutz für Kochfeld & Pfannen

    Der beste Spritzschutz für Kochfeld & Pfannen im Vergleich

    Ein Spritzschutz für Kochfelder soll größere Verunreinigungen und Schmutz von der Arbeitsfläche, Wänden und anderen …

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen