Home » Zubehör » Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich

Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich

Das Herdanschlusskabel: Das Verbindungskabel zwischen Herd und Herdanschlussdose

Eine Herdanschlussleitung trägt für gewöhnlich nach VDE die Bauartenbezeichnung H05-VV-F und ist demnach vor allem für mittlere, mechanische Beanspruchungen innerhalb der Küche geeignet. Das Kabel selbst setzt sich im Querschnitt aus fünf feindrähtigen Kupferadern (Einzelleitungen) zusammen, welche durch eine farbliche PVC-Aderisolierung gekennzeichnet sind. Die farbliche Aderkennung entspricht der DIN VDE neu, die sich für einen 400 V Dreiphasenwechselstrom-Anschluss wie folgt gruppiert:

  • Braun = L1 (Phase1)
  • Schwarz = L2 (Phase2)
  • Grau = L3 (Phase 3)
  • Blau = PE (Erdung)
  • Grün/Gelb = N (Neutralleiter)

Schließlich zusammengefasst und zusätzlich geschützt werden die einzelnen, isolierten Adern durch eine flexible, stabilere, meist weiße Kunststoff-Mantelleitung.

Eine Auswahl der besten Herdanschlusskabel (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich Kabel Herdanschlussk... EUR 5,10
    Noch keine Bewertung
  • Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich ROLLER Herdanschluss... EUR 19,99
    Noch keine Bewertung
  • Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich Herdanschlußkabel H... EUR 11,89
    Noch keine Bewertung
  • Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich Herd-Anschlusskabel ... EUR 12,75
    Noch keine Bewertung
  • Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich ROLLER Herdanschluss... EUR 9,99
    Noch keine Bewertung
  • Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich Kabel Herd-Anschluss... EUR 6,78
  • Die besten Herdanschlusskabel im Vergleich Wpro universelles He... EUR 30,00
    Noch keine Bewertung
  • Damit ein Backofen Anschlusskabel sofort montiert werden kann, sind diese in der Regel auf beiden Seiten abgemantelt. Demnach können die einzelnen Kupferadern sowohl bequem am Elektroherd als auch ganz unkompliziert in der Herdanschlussdose an den dafür vorgesehenen Klemmen befestigt werden.

    Der Querschnitt des Herdanschlusskabels

    Wie Alltagsvergleiche mit modernen Backöfen und Kochfeldern gezeigt haben, ist der Kabelquerschnitt bei einem Anschlusskabel ganz wichtig. Hier gilt, je mehr Strom fließen soll und je länger das Kabel sein muss, umso größer muss auch der Querschnitt sein. Nur wenn diese Faustregel eingehalten wird, kann der Spannungsabfall im Kabel so gering wie möglich gehalten werden. Außerdem lässt sich so auch eine gefährliche Erwärmung der Herdanschlussleitung vermeiden.

    Die heutigen Herdanschlusskabel gibt es meist mit einem Leiterquerschnitt von 1,5 mm² bzw. 2,5 mm². Am weitesten verbreitet sind die Backofen Anschlusskabel mit 2,5 mm². Diese können insgesamt mit einer maximalen Stromstärke von 21 Ampere belastet werden. Hingegen Herdkabel mit einem Querschnitt von 1,5 mm² sind für höchstens 10 Ampere ausgelegt.

    Leitungsquerschnitt des Herdanschlusskabels berechnen

    Der erforderliche Querschnitt für ein Kabel wird mithilfe folgender Gleichung errechnet:

    Erforderlicher Leitungsquerschnitt (mm²) = 2x Kabellänge (m) x Stromaufnahme (A) / 56x zulässiger Spannungsabfall

    Die Konstante 56 steht für den Leitwert der Kupferadern. Das errechnete Ergebnis wird auf den nächstgrößeren, genormten Kabelquerschnitt aufgerundet.

    Das Herdanschlusskabel im Splitter

    Wer mehrere separat stehende Küchenelektrogeräte wie den Backofen oder das Kochfeld über eine Herdanschlussleitung mit 400 V Dreiphasen Stromspannung anschließen möchte, nutzt einen Splitter. Dieser bietet als Anschlussbox mehrere Kabelabzweigungen wie zwei fünfädrige Kabelleitungen sowie eine praktische Schuko-Kupplung.

    Die Vorteile einer Anschlussbox:

    • Ideal für eine separate Installation von Kochfeld und Herd.
    • Saubere Lösung für Küchen, die nur über eine Herdanschlussdose verfügen.
    • Kostenersparnis, da nachträglich keine weiteren Steckdosen verlegt werden müssen.
    • Universelle Splitter sind trotz VDE-Kennzeichnung äußerst preiswert.

    Darauf sollten Sie beim Kauf achten

    Trotz eines riesigen Angebots an vielfältigsten Herdanschlusskabeln sollten Sie beim Kauf einer Kabelleitung stets darauf achten, dass diese das VDE-Prüfzeichen trägt. Mit diesem Kennzeichen erfüllen elektrotechnische Erzeugnisse wie das Backofen Anschlusskabel geltende Rechtsvorschriften hinsichtlich Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen. Gleichwohl sollten Sie auf eine hochwertige Verarbeitung sowie eine gute Materialqualität bedacht sein. Damit Sie beim Kauf Ihres Herdanschlusskabels stets auf der sicheren Seite sind, helfen Ihnen Produkttests. Diese beurteilen das Produkt nach verschiedenen Gesichtspunkten und vergeben Plus- bzw. Minuspunkte für die Flexibilität des Kabels, eine saubere Abmantelung sowie ordentlich gepresste Aderenden. Selbstverständlich werden auch Kundenmeinungen berücksichtigt, sodass Sie garantiert das richtige Anschlusskabel für Ihren Herd finden.

    Gibt es Testergebnisse der Stiftung Warentest oder Ökotest?

    Bisher gibt es noch keine Herdanschlusskabel Test's dieser Verbraucherportale.

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen. Seien Sie der Erste!)
    Loading...

    Ebenfalls interessant

    Die besten Espressokocher für Induktion

    Ein Espressokocher für Induktion dient der Zubereitung von Kaffee auf einem Induktionskochfeld. Mit einem ferromagnetischen …

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen